dcsimg
Medizinische Kunststoffe | Covestro

Polycarbonate in der Medizin & im Gesundheitswesen

Kunststoff-Medizintypen

Die Medizintechnik macht weiterhin rasante Fortschritte. Lebensrettende Produkte auf den Markt zu bringen erfordert jedoch mehr als medizinische Durchbrüche: Es erfordert auch Materialien, die den hohen Anforderungen gerecht werden. Von Covestro entwickelte Polycarbonatgranulate und -Blends erwecken medizinische und gesundheitsbezogene Anwendungen zum Leben.

Kardiovaskulär

Kardiovaskulär

Lesen Sie mehr
Kardiovaskulär

Medikamentengabe

Lesen Sie mehr
Gehäuse für Medizingeräte

Gehäuse für Medizingeräte

Lesen Sie mehr
Nieren / Dialyse

Nieren / Dialyse

Lesen Sie mehr
Beatmungsgeräte

Beatmungsgeräte

Lesen Sie mehr

Chirurgische Instrumente

Produktübersicht über Medizintypen

Makrolon® Polycarbonat – das erstklassige Polycarbonatgranulat von Covestro – bietet eine einzigartige Kombination aus Festigkeit, Härte und Steifigkeit. Einige Makrolon® Granulattypen können mit energiereicher Strahlung sterilisiert werden. Weitere Vorteile umfassen eine gute Hydrolysebeständigkeit, leichte Entformbarkeit und Biokompatibilität gemäß vielen Testbedingungen der Norm ISO 10993-1. Zu den Anwendungen gehören Dialysen, Injektionssysteme, IV-Zugangskomponenten, Oxygenatoren und eine Reihe weiterer lebenswichtiger Anwendungen.


Apec® hochtemperaturbeständiges Polycarbonatgranulat – Dieses transparente und feste Copolycarbonat eignet sich für medizintechnische Anwendungen, die eine Sterilisation im Autoklaven erfordern und weist zusätzliche Vorteile wie eine leichte Entformbarkeit, eine hohe Erweichungstemperatur sowie eine gute Hydrolysebeständigkeit auf und ist biokompatibel gemäß vielen Testbedingungen der Norm ISO 10993-1. Zu den Anwendungsgebieten gehören Säuglingsinkubatoren, zahnmedizinische oder chirurgische Instrumente, Sterilisationsbehälter und Desinfektionssysteme für Endoskope.


Bayblend® PC+ABS-Blend bietet eine außergewöhnliche Kombination aus mechanischen und thermischen Eigenschaften und weist eine hohe Zähigkeit, Steifigkeit, Dimensionsstabilität, leichte Verarbeitbarkeit und gute Wärmeformbeständigkeit auf. Zu den Anwendungen gehören Geräte zur Medikamentengabe sowie Gehäuse für die unterschiedlichsten Medizingeräte.


Makroblend® PC+Polyester-Blend vereint die herausragenden Eigenschaften beider Polymere für die Herstellung von besonders zähen Werkstoffen, die anspruchsvollen physikalischen und umweltbezogenen Anforderungen gerecht werden und eine ausgezeichnete Chemikalienbeständigkeit aufweisen. Zu den Anwendungen gehören unterschiedlichste Gehäuse, die eine Flammschutzausrüstung und Beständigkeit gegenüber chemischen Desinfektionsmitteln erfordern.


Themenbezogene Dokumente

Referenzhandbuch Medizintechnik

Fallstudien


STANDORTE & KONTAKTE
Anmeldung
Registrieren für mehr Informationen
Passwort vergessen?
Produkte Makrolon® Bayblend® Apec® Makroblend®
Newsletter-Abonnement für Medical Poymer eNews
Zur Newsletter Anmeldung  mehr »
Kontaktieren Sie uns
 mehr »