dcsimg
Automobilverscheibung

Innovative Lösungen für die Automobilverscheibung

Automobilverscheibung

Große transparente Flächen wie Panoramadächer, transparente Karosserieteile oder Seiten-/Heckscheiben erfreuen sich in der Automobilindustrie zunehmender Beliebtheit.
Makrolon® Polycarbonat, Bayblend® (PC+ABS; PC+ASA Blend) und Makroblend® (PC+PBT; PC+PET Blend) sind die Materialien der Zukunft bei der Automobilverscheibung.

polycarbonate automotive glazing
Verwendung von Makrolon® und Polycarbonat-Blends bei der Automobilverscheibung

Die Vorteile von Makrolon® spielen bei dieser Anwendung eine besonders große Rolle. Ein Polycarbonat-Panoramadach weist gegenüber Glas ein Gewichtseinsparpotenzial von bis zu 50 Prozent auf und führt somit zu einer deutlichen Senkung der CO2-Emissionen. Die hohe Schlagzähigkeit von Polycarbonat bietet auch entscheidende Sicherheitsvorteile. Außerdem lassen sich durch die Integration von Funktionen die Bauteilkosten spürbar verringern und die Designfreiheit ermöglicht neue Formgebungsmöglichkeiten.

Die Verwendung einer Einfassung aus hochglänzendem Polycarbonat ermöglicht Herstellern, die glasartige Oberfläche eines Panoramadachs zu maximieren. Die Festigkeit und Transparenz von Makrolon® ermöglichen dieses einzigartige Design.

Lebenszyklusanalyse

Eine Lebenszyklusanalyse zeigt die Ressourceneffizienz der Polycarbonatverscheibung. Ein Kilogramm Polycarbonatverscheibung spart im Vergleich zu konventionellem Glas über seine gesamte Lebensdauer hinweg zwischen 14 und 22 kg an CO2-Emissionen ein.

Bei der Automobilverscheibung konzentriert sich Covestro auf die Entwicklung innovativer Produkte und die modernste Technologie bei Spritzguss- und Beschichtungsverfahren.

In seiner Spritzguss-Pilotanlage in Leverkusen hat Covestro eine Technologiezelle für Verscheibungen entwickelt, in der die Produktionsbedingungen simuliert werden können. Es fanden eingehende Untersuchungen des Spritzprägens, des Zweikomponenten-Spritzgießens und der Film-Insert-Technologien statt, um die anspruchsvollen Anforderungen der Automobilverscheibung zu erfüllen.

Neben maßgeschneiderten Makrolon® Typen für die Automobilverscheibung bietet Covestro auch Beratung zur Auswahl und Anwendung von Beschichtungen an.

Fallstudie
eine Anzahl von 4 Suchergebnisse 1 
Tailgate
Ultraleichte Heckklappen
Neue Modelle vereinfachen Montage und Logistik mehr »
Bugatti
Panoramadach eines Autos
Panoramadach profitiert von Polycarbonatverscheibung
mehr »
lightweight polycarbonate glazing roof
Leichtes Schiebedach
Polycarbonat vergrößert E-Fahrzeugreichweite mehr »
Webasto Tilt Roof
Panoramaschiebedach

Open-Air-Gefühl: Verwendung von Polycarbonaten für ein großes Wagendach 

mehr »
STANDORTE & KONTAKTE
Anmeldung
Registrieren für mehr Informationen
Passwort vergessen?
KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?
KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?
Kontaktieren Sie uns mehr »