dcsimg
Konstruktion, Gestaltung und Verarbeitung von Polycarbonat

Begeisterung für Innovation:

Fortschritte in der Konstruktion, Gestaltung und Verarbeitung von Polycarbonat

Das Engagement von Covestro im Hinblick auf Innovationen umfasst über die Entwicklung neuer Polycarbonatmaterialien und Technologien hinaus auch die Verarbeitung. Wir arbeiten eng mit einem Hersteller von Spritzgussausrüstung zusammen, um neue Verfahren zu entwickeln, die die Polycarbonatproduktion optimieren.

Automotive glazing with injection molding
Herstellung eines Autodachs im technischen Labor

Durch die Kombination außergewöhnlicher Materialien mit einer kreativen, innovativen Verarbeitung können Kunden dank Covestro ihre Produktivität maximieren und werden den sich stets verändernden Marktanforderungen gerecht.

Als führender Polycarbonat-Lieferant verstehen wir, wie wichtig die Verringerung der Zykluszeit zur Steigerung der Produktivität ist. Beispielsweise können die beim Spritzgießen dicker Teile erforderlichen langen Abkühlzeiten sich stark auf die Zykluszeit auswirken. Covestro befasst sich mit den Problemen der Hersteller, indem wir ein spezielles, Multilayer-Spritzgießverfahren anbieten, das ein hoch präzises Spritzgießen dicker Teile in kürzeren Zykluszeiten ermöglicht. Durch die Innovationen bei der Verarbeitung konnten wir auch eine Film-Insert-Molding-Technik entwickeln, mit der Polycarbonatfolien effizient für große Teile, wie z. B. Autodächer, verwendet werden können.

Auch Herausforderungen bei der Konstruktion gehen wir auf innovative Weise an. So erfordern zum Beispiel große Automobilteile eine sehr hohe Steifigkeit, um den Belastungs-Spezifikationen für das Auto gerecht zu werden. Die bei Covestro entwickelte Kunststoff-Metall-Verbundstoff-Technologie zeichnet sich durch Metallstreifen aus, die in die Polycarbonat- oder Polycarbonat-Blend-Teile eingegossen werden. Durch die erhebliche Verminderung der verwendeten Stahlmenge und die ausgezeichnete Schlagzähigkeit von Polycarbonat senkt Covestro Konzept das Fahrzeuggewicht enorm. Diese Verfahrenstechnik sorgt des Weiteren für Designflexibilität, da die metallischen Verstärkungsstreifen je nach gewünschter Struktur eines speziellen Teils umpositioniert werden können.

STANDORTE & KONTAKTE
Anmeldung
Registrieren für mehr Informationen
Passwort vergessen?
KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?
KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?
Kontaktieren Sie uns mehr »